Natur Spirit

Naturmentoring-Kreislauf: Deine Qualitäten im natürlichen Rhythmus

Naturmentoring Kreislauf

Der Naturmentoring-Kreislauf und seine Qualitäten bieten dir Einblicke in deine natürlichen Rhythmen und ermöglichen dir ein Leben im Einklang mit deiner Natur.

Guidance durch den Naturmentoring-Kreislauf

Der Naturmentoring-Kreislauf, beschreibt die natürlichen Qualitäten der Natur oder von uns Menschen, in einem Kreislaufmodell.

Jede Qualität im Naturmentoring-Kreislauf beschreibt eine Eigenschaft von uns Menschen: Etwa Ideenreichtum und Inspiration, fokussiertes Handeln, Feierlaune oder tiergehende Reflexion.

Als Mensch hast du all diese Eigenschaften immer in dir. Doch zu die Priorität und Präsenz wandelt sich. Selbst wenn du einige Eigenschaften nicht lebst oder glaubst du besitzt diese Stärke nicht: Alles ist in dir. Manches ist nur nicht erweckt.

Mithilfe des Naturmentoring-Kreislaufs erkennst du deine Qualitäten und wann sie im Kreislauf dran sind. Das schenkt dir Orientierung und die Möglichkeit deine Qualitäten aktiv zu nutzen. 

Naturmentoring-Kreislauf

Du kennst den Naturmentoring-Kreislauf vielleicht auch unter den Namen Natural Cycle oder Medizinrad.
Den Kreislauf umgelegt auf unsere menschlichen Qualitäten nenne ich Guiding Cycle. Denn der Kreislauf unterstützt uns wunderbar uns selbst zu erkennen. Und dadurch auch unseren natürlichen Flow zu finden.

Die Grafik zeigt es: Das Kreislaufmodell des Naturmentorings orientiert sich an den 8 Himmelsrichtungen. Nämlich Norden, Süden, Osten und Westen und den Zwischenhimmelsrichtungen. (Diese Verbundenheit zwischen uns Menschen und dem Kreis der Sonne kennen wir übrigens aus vielen nativen Völkern.)

Jeder dieser Himmelsrichtungen im Kreislaufmodell werden archetypische Qualitäten zugeschrieben: Zum Beispiel Inspiration, Fokus oder Anerkennung. Anhand derer ist es dir möglich den Kreislauf als einen Wegweiser zu nutzen.

Mit dem Kreislauf lernst du dich selbst und die natürlichen Rhythmen in der Natur achtsam zu beobachten.

Die Verbindung, die du nun zwischen den Veränderungen in der Natur und deinem eigenen „Energielevel“ bemerkst schenken dir zweierlei: Einerseits tiefe Verbindung zu deiner eigenen Natur. Und andererseits kannst du deine Höhen und Tiefen damit besser annehmen. Denn du hast nun die Gewissheit, dass sie Teil des natürlichen Ablaufs sind.

Außerdem ist sogar ein Blick in die Zukunft mit dem Naturmentoring-Kreislauf möglich. Durch den Kreislauf weißt du welche Phase als nächstes auf dich wartet. So hast du die Möglichkeit aktiv zu agieren, anstatt nur zu reagieren.

Wenn du noch mehr zu weiteren Vorteile erfahren willst, schau am besten bei diesem Artikel hier vorbei.

Der Naturmentoring-Kreislauf als Anzeiger für deine natürlichen Rhythmen und Zeitqualitäten im Alltag

Wir Menschen sind eingebunden in allerlei natürliche Rhythmen. Ein besonders deutliches Beispiel sind die unterschiedlichen Jahreszeitqualitäten.

Klingt im ersten Moment nicht relevant? Doch in Wirklichkeit sind natürliche Rhythmen in unserem Alltag sehr präsent: Etwa in Form von Tageszeiten, Jahreszeiten oder Jahreszeitqualitäten.

Die Tageszeiten bestimmen deinen natürlichen Rhythmus

Denk nur mal an die Tageszeiten und wie unterschiedlich sich die Morgen- und Abendstimmung anfühlen.

6 Uhr morgens ist komplett anders als 18 Uhr abends. Abgesehen davon, dass schon mehr Zeit vom Tag vergangen ist. Auch die Energie der Tageszeit eine ganz andere: Von der Morgen-Energie, wo du frisch ausgeschlafen Bäume ausreißen könntest. Hin zu einer Rückschau auf dein Tagwerk in der Abend-Energie.

Jahreszeiten als ein Makrokosmos des Naturmentoring-Kreislaufs

Welche Bilder tauchen vor deinem inneren Auge auf, wenn du an Frühling, Sommer, Herbst und Winter denkst? Wahrscheinlich sehr unterschiedliche.

Ja, weil die Jahreszeitqualität der vier Jahreszeiten ganz unterschiedlich sind. Denn die Jahreszeitqualitäten stellen den groben Überbau deiner Energie dar:

Im Frühling geht alles los, deine Säfte beginnen wieder zu fließen und deine Lebensgeister erwachen. Du freust dich auf die Zeit, in der endlich wieder alles ‚losgeht‘.

Im Sommer – der Zeit des Sonnenhöchststandes – hast du nahezu unerschöpfliche Energie, um all deine Herzensprojekte zu verwirklichen. Außerdem triffst du Menschen, bist lebenslustig und gehst hinaus in die Welt.

Der Herbst versinnbildlicht mit seinen fallenden Blättern, dass wieder alles langsamer wird und dass es Zeit für die Einkehr in die eigenen vier Wände ist. Du wirst gemütlicher und es ist herrlich wohltuend dich mit einer Tasse Tee und einer warmen, kuscheligen Decke auf die Couch zu setzen und ein Buch zu lesen.

Im Winter schließlich ist es dunkel. Und diese äußere Dunkelheit lässt dich auch mehr in deine innere Welt einkehren. Eher zu Hause bleiben, beim Feuer sitzen und die Ruhe und gemeinsame Zeit im warmen Haus genießen.

Alle Jahreszeiten fühlen sich anders an. Und alle Jahreszeitqualitäten sind wichtig und wertvoll.

Die 8 Jahreskreisfeste als Erinnerung an die Jahreszeitqualitäten

Es gibt acht Jahreskreisfeste, die aus den natürlichen Rhythmen der Natur entstanden sind. Sie werden bereits seit vorchristlichen Zeiten von unseren Vorfahren gefeiert und unterstützen die Menschen seither sich auf die jeweilige Jahreszeitqualität einzuschwingen.

Die Jahreskreisfeste repräsentieren nämlich nicht alleine die Veränderungen in der Natur, sondern synchron dazu können auch wir Menschen unterschiedliche Energie – oder modern ausgedrückt „Vibes“ – in uns beobachten.

Du kannst die Jahreskreisfeste also als perfekten Anlass nutzen hinzuspüren, welche Qualitäten des Naturmentoring-Kreislaufs gerade in dir präsent ist.

Ausführliche Infos zu den Jahreskreisfesten findest du bald in einem eigenen Beitrag. Dieser ist gerade im Entstehen und wird mit Infos und Impulsen vollgepackt sein. Bis dahin lege ich dir mein Pinterest-Board zu den Jahreskreisfesten ans Herz.

Die folgende Grafik gibt dir schonmal einen Überblick über die Jahreskreisfeste. Wie im Naturmentoring-Kreislaufmodell sind auch die Jahreskreisfeste den 8 Himmelsrichtungen zugeordnet. Jedes Fest repräsentiert bestimmte Qualitäten, die du auch in dir beobachten kannst. Ostara (im Osten) zum Beispiel ist das Fest der Fruchtbarkeit und des Neubeginns. Mabon (im Westen) hingegen feiert die Ernte. Zu dieser Zeit bist auch du eingeladen hinzusehen was du im Jahresverlauf bereits erreicht hast.

Jahreskreisfeste im Jahreskreis
Die 8 keltischen Jahreskreisfeste im Jahreskreis.

Der Naturmentoring-Kreislauf als Guide für ein mit der Natur verbundenes Leben

Das Verständnis und die Verbindung zu den Zeitqualitäten des Naturmentoring-Kreislaufs können dich auf unterschiedlichen Ebenen unterstützen.

Beobachte die Zeitqualität im Außen und unterstütze deine innere Qualität.
Connecte dich mit der Natur und ihren natürlichen Rhythmen und finde deine eigenen Natur.
Verwurzle in den Qualitäten der Natur und führe ein ausgeglichenes Leben.

Die Zeitqualitäten im Außen spiegeln dir welche Qualitäten auch in deiner inneren Welt gerade natürlich präsent sind. Denn auch wir Menschen sind fest eingebunden in die natürlichen Rhythmen. Wir schwingen energetisch auch immer mit den Jahreszeitqualitäten der Natur. Man könnte sagen sie sind unsere natürliche Baseline. 

Das Einschwingen auf die Zeitqualitäten unterstützt dich dabei deine natürlichen Wellen zu reiten und somit deine Balance im Leben zu finden.

Nature-Based Mentoring im Einklang mit deiner Natur

Nature Mased Mentoring

Das Einschwingen auf den Naturmentoring-Kreislauf kann alleine manchmal herausfordernd sein:
Welche Qualität ist gerade präsent?
Wie erkenne ich sie in meinem Alltag?
Und welche Möglichkeiten habe ich, um mich tief einzuschwingen?

Im 1:1 Setting können wir basierend auf dem Naturmentoring-Kreislauf tief in deine Themen und Qualitäten einsteigen.
Das Nature-Based Mentoring, ermöglicht dir im Einzelsetting dich genau zu erkennen und dich mit deiner Natur zu verbinden. Mit einem individuell abgestimmten Ritualen schwingst du dich sofort auf deine Qualität des Naturmentoring-Kreislauf ein.
So kannst du dein Sein in ganzen Fülle und im Einklang mit den natürlichen Rhythmen erLEBEN.

You Might Also Like